Als Primaloft vor vielen Jahren den Fleece als Middle Layer ablöste und sich als Alternative zu Daune positionierte, bot es gegenüber Daune viele Vorteile: Primaloft musste nicht in Kammern genäht werden, es war leicht und komprimierbar und hat besonders im Gegensatz zu Daune auch im feuchten Zustand noch gewärmt. Zudem trocknete Primaloft viel schneller als Daune. Es hatte zwar nicht die gleiche Wärmewirkung, aber da Primaloft eher im aktiven, sportlichen Bereich genutzt werden sollte, war das nicht zentral. Genauso wie Daune wurde Primaloft aber meist von winddichten Materialien eingefasst, was seine eh schon geringe Atmungsaktivität noch verstärkte.

Im Unterschied zu Daune oder Primaloft ist Alpha von Polartec keine Bauschfaser, sondern ein wabenförmiges Polyester-Gestrick, das in zahlreichen Luftkammern Körperwärme speichert. Feinste Fasern sind zwischen gewirkten Materiallagen eingearbeitet: Schweiß kann ungehindert nach außen hin verdampfen, was wiederum die Trocknungzeit reduziert. Aufgrund der grossen, gespeicherten Luftmengen wärmt Alpha auch in feuchtem Zustand.

Polartec-Alpha1-e1412953520269

Zudem ist das Alpha Polyester-Gestrick fester und stabiler als Primaloft und kann viel weniger verrutschen. Aus diesem Grund benötigt Polartec kein gleich „dichtes“ Außen- und Futtermaterial, sondern kann statt dessen auf atmungsaktivere Materialien zurückgreifen. Oft wird darum innen ein angenehmes und sehr atmungsktives Mesh Material verwendet. Es ist daher wahrscheinlich anzumehmen, dass bei Alpha zugunsten der Atmunsaktivität auf eine absolute Winddichtigkeit verzichtet wird, was bei einer Jacke für diesen Einsatzzweck aber auch nicht weiter problematisch ist.

Alles in allem soll Alpha etwa doppelt so atmungsaktiv sein wie Polartec, was auch das folgende Video zeigt.

Einzig beim Gewicht kann Alpha nicht ganz mit Primaloft mithalten. Ich habe im Laden kurz ein Arcteryx Atom Hoody (links) und ein Norrona Lofoten Alpha Jacket (rechts) auf die Waage gelegt und folgende Gewichte abgelesen:

PhotoGrid_1441448006421

Arcterxy Atom Hoody / Norrona Alpha Jacket

Alles in allem sicher ein grosser Wurf für alle winterlichen Ausdauersportler und Gearjunkies. Es bleibt spannend zu sehen, wie Primaloft darauf reagieren wird. Das Bergerlebnis an und für sich werden diese Entwicklungen wohl nur marginal beeinflussen. Aber das war ja von Anfang an klar. Berg heil!